Arzthaftungsrecht

Unzufriedene Patienten lassen sich auch bei Anwendung größter fachärztlicher Sorgfalt nicht immer vermeiden. Emotionen spielen in dem sensiblen Arzt- Patienten- Verhältnis schnell eine große Rolle. Ein professioneller Umgang mit den zugrundeliegenden Fakten ist deshalb sehr wichtig. Die Abstimmung mit Ihrer Berufshaftpflichtversicherung ist für die richtige Positionierung in eigener Sache frühzeitig erforderlich.

Zur Abwehr von unberechtigten oder überzogenen Forderungen, aber auch zur gemeinsamen Lösungsfindung, stehen wir Ihnen rechtlich zur Seite. Sämtliche Korrespondenz mit Dritten übernehmen wir für Sie. Gemeinsam entscheiden wir mit Ihnen die notwenigen Schritte für Ihre bestmögliche rechtliche Interessenvertretung.